Theaterstück – Ritter Carlow und die Revolution

In Carlow haben wir eine neue Freilichtbühne, die eingeweiht werden will – außerdem erwartet Carlow im Mai Besuch aus Frankreich. Das ist die Gelegenheit für eine weitere Open-Air-Inszenierung.

Das Stück ist fertig geschrieben und weil französische Zuschauer dabei sind, geht es dieses Mal um Revolution und Demokratie, um Macht und Mode, um Kochkunst und die Liebe.
Etwa 20 Theaterbegeisterte aus der Umgebung finden sich wieder zum Stattlichen Dorftheater Carlow zusammen um dem rohen Textgerippe Leben einzuhauchen. Jetzt, Anfang März haben die Proben begonnen – es ist nicht viel Zeit, aber inzwischen sind wir ja ein erfahrenes Team.

Der Premierentermin steht bereits fest:
26. Mai 2017 – 18.00 Uhr auf der Bühne an der Kirche in Carlow.

Organisiert wird das Ganze vom Kulturkreis Carlow,
der übrigens für 2017 noch einige spannende Events im Programm hat www.kulturkreis-carlow.de
Mitveranstalterin ist die Kirche Carlow.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.