Lübeck Panorama zur blauen Stunde

Vom Turm der St. Petri Kirche hat man einen fantastischen Rundumblick über die Altstadt von Lübeck.
Im Winter wird es während der Öffnungszeit dunkel und man kann Langzeitbelichtungen zur blauen Stunde machen.
Ein normales Dreibein-Stativ hinaufzutragen (im Fahrstuhl), lohnt sich allerdings nicht, die Fensterbänke sind so breit, dass man damit nicht nahe genug ans Gitter kommt. Besser wäre ein kleines Tischstativ oder ein Bohnensack.
Da ich über beides gerade nicht verfügte, habe ich die Kamera kurzerhand auf eine Zigarettenschachtel gelegt und ein Panorama aus mehreren Langzeitaufnahmen fotografiert.


Für Technikinteressierte: Nikon Z7 mit Objektiv Z 24-70 mm 1:4 S – Blende f:13, Verschlusszeit: 6 Sek., Iso: 31 (die Kamera lässt eine digitale Iso-Verminderung zu, was für längere Belichtungszeiten manchmal einen ND-Filter erspart)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.