Kalter Nebel – Stimmung wie kurz nach dem Aufwachen


Anfang des Winters zeigt das Wetter hier oft ein einheitlich dunkles Grau in Grau.

Aber manchmal wabert der kalte Nebel in Schwaden durch die Niederungen,
haucht erstes Eis auf die Gewässer und leichten Raureif auf die Wiesen,
während sich weiter oben tatsächlich die Sonne erahnen lässt.

Dann erscheint die Landschaft seltsam verschleiert, so ähnlich, wie man sich kurz nach dem Aufwachen fühlt.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.