Die Glocke von Carlow

Inszenierung „Die Glocke von Carlow“
Anlässlich des 750. Geburtstag der Clarlower Glocke hat Maren Winter ein Musical entwickelt und mit Laiendarstellern aus der Umgebung, dem „Stattlichen Dorftheater Carlow“ isnzeniert.  In der turbulenten Komödie wird erzählt, wie die Glocke damals nach Carlow kam, mit viel Musik, dramatischen Verwicklungen, zarter Sehnsucht und einer großen Prügelei. Musikalische Leitung: Klaus Bergmann.